Laughter Yoga with Seniors

Health Care for Elderly

Social

Connection

Better Quality

of Life

Better

Health Care

Lachyoga mit Senioren

Mit einem deutlichen Anstieg der Lebenserwartung aufgrund der Fortschritte in der medizinischen Wissenschaft wird sich die Bevölkerung der Senioren bis zum Jahr 2020 wahrscheinlich verdreifachen. Da die gemeinsame Familienstruktur zerbröckelt und Jugendliche von den Eltern wegsteuern, finden die Senioren, insbesondere im Westen, sich selbst entweder in Altenpflegeeinrichtungen oder Altersheimen. Sie neigen zu häufigen Depressionen, die oft zu einem schwächenden Zustand führen.

Lachyoga – die beste Medizin

Lachyoga ist in der Tat die beste Medizin für Senioren, um sie in guter Stimmung zu halten. Ein gutes Hearty Laughter befreit Stress, Sorgen und Depressionen. Es berührt den emotionalen Kern und lindert Gefühle der Einsamkeit und Isolation. Das Lachen ist nicht nur das Allheilmittel für gute Gesundheit, es erzeugt auch positive Gedanken und reduziert die negativen Belastungen.

Hunderte und Tausende haben von Lachyoga profitiert, einer großartigen therapeutischen Alternative, die Lachübungen mit Yogic Deep Breathing kombiniert, für ein komplettes Training von Wellness. Ältere Menschen leiden an einer Vielzahl von Krankheiten aufgrund ihrer reduzierten Immunität und einem Leben lang ungesunder Gewohnheiten. Obwohl nicht alle Krankheiten geheilt werden können, bringt das Lachen einige positive Veränderungen mit sich. Es ist ein sofortiger Stress-Buster, der hilft, die Risikofaktoren für Herzkrankheiten, die durch Stress entstehen, zu reduzieren. Lachen hilft, den Blutdruck zu senken und senkt den Cholesterinspiegel.

Einflussfaktoren auf Senioren und wie Lachyoga hilft

Ruhestand: Der größte Stressfaktor für Senioren ist das Gefühl, nach dem Ruhestand „nutzlos“ zu sein. Es führt zu schweren Depressionen und psychischen Qualen. Mangel an Bedeutung schafft Frustration und erweist sich oft als äußerst schädlich für die körperliche und geistige Gesundheit. Extended Hearty Laughter hilft Stress abzubauen und eine positive Einstellung zu erzeugen. Zusammen in einer Gruppe zu lachen hilft, das Selbstwertgefühl zu steigern und Gefühle der Unsicherheit zu überwinden.

Mangel an Bindung: Lachyoga ist besonders vorteilhaft für ältere Menschen. Senioren brauchen immer menschlichen Kontakt. Während die meisten von Gleichgesinnten umgeben sind, vermissen sie immer noch die Bindung einer Familie. Sie brauchen jemanden, mit dem sie ihre Gefühle teilen können.

Lachyoga-Sitzungen haben die Kraft, über die Heilung des Lachens hinauszukommen. Das effektive Netzwerk der Fürsorge-Teilen-Beziehungen ist der Schlüssel zu einem glücklichen und gesunden Leben. Die Beziehungen zu Menschen werden sehr stark und das Gefühl der Einsamkeit verschwindet. Senioren genießen die täglichen Treffen, da es ein Gefühl der Zugehörigkeit erzeugt. Lachyoga kann Senioren das dringend benötigte Gefühl von Nähe und Brüderlichkeit geben.

Körperliche Unbeweglichkeit: Sitzende Lebensweise, Krankheit und mangelnde Bewegung verursachen Steifheit der Gliedmaßen und Muskeln, führt zu Unbeweglichkeit und Schmerzen und Schmerzen. Lachübungen in Verbindung mit tiefer Zwerchfellatmung sind einfach, strukturiert und machen viel Spaß. Sie sind einfach, sicher und wirtschaftlich und bieten eine echte Form der körperlichen Betätigung. Unabhängig von irgendwelchen Einschränkungen – kognitiv oder physisch – sind sie für alle geeignet. Extended Hearty Laughter ist dafür bekannt, Muskelbewegung, Mobilität und das Immunsystem zu stärken. Es erhöht Krankheiten, die Zellen und Proteine ​​bekämpfen, und löst die Freisetzung von Endorphinen aus (körpereigene Schmerzmittel)

Rückgang der kognitiven Fähigkeiten: Angesichts der alters- und altersbedingten Probleme, Senioren finden, dass ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten abnehmen. Mit dem Beginn bestimmter Krankheiten wie Alzheimer und Senile Demenz nimmt die Fähigkeit, Humor zu verstehen, ab. Die Degeneration der Gehirnzellen macht es vielen Senioren schwer, Fakten zu verstehen und zu organisieren, geschweige denn Humor. Einfache Aufgaben werden schwierig, Frustrationslevel steigen und machen es schwieriger für sie zu lachen.

Unter solchen Bedingungen ist Lachyoga ideal für Senioren, die wissenschaftlich nachgewiesenen Vorteile des Lachens zu ernten, um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern. Es hilft, eine emotionale Bindung zu schaffen und ist eines der mächtigsten Werkzeuge gegen Depression.

Da Humor ein intellektuelles Phänomen ist, fällt es Senioren schwer, grundlos zu lachen. Hier hilft Lachyoga, wieder lachen zu können und wieder ein Leben voller Freude zu beginnen. Da es sich um einen physischen Prozess handelt, sind keine geistigen Fähigkeiten erforderlich. So können die älteren Menschen Humor verstehen, ohne ihre kognitiven Fähigkeiten zu nutzen. Ein paar Stunden Lachen jeden Tag werden Ihr Gedächtnis, Denkvermögen und intellektuelle Fähigkeiten steigern.

Physische Krankheit: Wissenschaftliche Studien haben bewiesen, dass der Grund der häufigen Krankheit der Mangel an Sauerstoff in den Körperzellen ist. Lachen Übungen und tiefe Atmung helfen, eine gute Gesundheit durch Erhöhung der Sauerstoffversorgung zu erreichen. Menschen im Lachclub mit chronischen Schmerzen, Migräne, Kopfschmerzen und Asthma haben festgestellt, dass die Attacken weniger häufig auftreten und in einigen Fällen vollständig verschwinden. Viele Mitglieder mit hohem Blutdruck, schweren Wirbelsäulen-, Nacken- oder Schulterproblemen und sogar Diabetes haben ihr Leben normalisiert und benötigen schließlich keine Medikamente mehr. Viele Mitglieder mit Depressionen, Angstzuständen und chronischen stressbedingten Krankheiten haben berichtet, dass sie von einer schwächenden Angst und Angst zu einem positiveren Geisteszustand übergegangen sind und ihre Lebensqualität verändert haben.

Soziale Lachclubs – ein Segen für die Älteren

Die einfache Tatsache ist, dass wir, um glücklich zu sein, ein Netzwerk von gesunden emotionalen Beziehungen mit einer Gruppe von Menschen brauchen, die sich um uns kümmern und um die wir uns kümmern. Soziale Lachclubs haben die Kraft, über die Heilung des Lachens hinauszukommen. Das effektive Netzwerk der Fürsorge-Teilen-Beziehungen ist der Schlüssel zu einem glücklichen und gesunden Leben. Die Beziehungen zu Menschen, mit denen man regelmäßig lacht, werden sehr stark.

Glück durch emotionale Vernetzung

Leider beinhaltet das moderne Leben für viele ältere Menschen kein Netzwerk von Fürsorge- und Austauschbeziehungen — Das Fehlen eines emotionalen Zwei-Wege-Dialogs und einer Beziehung führt dazu, dass sie emotional nicht geerdet sind, was oft zu Gefühlen von Isolation und Einsamkeit führt.

Es ist nicht wichtig, wieviel Zeit mit anderen verbracht wird. Es ist die Qualität der Interaktion, die wichtig ist. Wenn es an Wärme und Freundlichkeit fehlt, führt dies zu Ängsten und Stress bei älteren Menschen. Um eine bessere körperliche und geistige Gesundheit zu fördern, bieten Lachclubs ein reiches soziales Netzwerk von Menschen, die sich umeinander kümmern, und vielleicht noch wichtiger, eine Möglichkeit, neue Menschen kennenzulernen, die uns wichtig sind. Dies bietet ein Gefühl der emotionalen Sicherheit, die Stress und Depressionen widersteht – die Krankheit Nummer eins bei Senioren.

Bei der Sitzung mit Senioren geht es nicht nur um Lachen. Es bedeutet, eine Verbindung mit ihnen herzustellen, eine Beziehung aufzubauen durch Sprechen, Zuhören und physische Berührung. Ein Lächeln ist ein langer Weg, um eine Bindung zu Senioren aufzubauen, die Pflege und Empathie brauchen. Es schafft ein Ambiente der Zugehörigkeit und erzeugt das dringend benötigte Gefühl von Nähe und Brüderlichkeit. Lachesitzungen helfen ihnen, ähnliche Interessen zu teilen und Vertrautheit und Intimität zu vermitteln. Es gibt ihnen die Möglichkeit, ihre Gefühle anzuerkennen und sich frei auszudrücken.

Lach Yoga Übungen sind einfach, strukturiert und unterhaltsam. Sie sind einfach und sicher und bieten eine echte Form von körperlicher Bewegung. Sie sind für alle geeignet, unabhängig von ihren kognitiven, sensorischen oder motorischen Fähigkeiten / Einschränkungen. Die Teilnahme der Menschen ist eingeladen und nicht auferlegt. Lachyoga scheint die Depression zu lindern und ersetzt sie durch eine positive Einstellung. Die Gesundheit verbessert sich, viele chronische Krankheiten verschwinden, die Übung verbessert die Mobilität, die Kommunikation und die Beziehungen verbessern sich ebenfalls.